Was bin ich?

wiwoe_leergusp_leercaex_vollraro_vollerwach_voll herz_vollhhh_leerhhh_leer

In dieser Übung sollen die Teilnehmer_innen erkennen, wie sich das Verhalten der Mitmenschen ändern kann, weil man plötzlich in einer Vorurteils-Schublade steckt. Dazu erhält jede_r ein Etikett am Rücken mit einer bestimmten Eigenschaft und muss aufgrund der Reaktionen der Mitmenschen herausfinden, welche Eigenschaft das sein könnte.

Ziel Die Teilnehmer_innen haben sich mit Vorurteilen gegenüber bestimmten (körperlichen) Eigenschaften auseinandergesetzt und wurden mit diesen im Umgang mit ihren Mitmenschen selbst konfrontiert. download_methode
Moderator_in 1
Personenanzahl 10+
Dauer über mehrere Stunden
Material Klebeetiketten, Stifte
Vorbereitung keine
Voraussetzungen diese Methode sollte nebenbei im Zuge einer längeren Aktion (Wandertag, Lagertag etc.) stattfinden

 

Posted in CaEx, Erwachsene, Herz, Methode, RaRo.